Schwerer Saisonauftakt

Nach 5 Ligaspielen stehen dem VV 70 gerade einmal 2 Siege zu Buche. Da beim Sieg gegen Zschopau die Punkte geteilt wurden, sind das 5 Zähler in der Tabelle und somit vorerst Tabellenplatz 9.

Leichter wird es in den nächsten Wochen wohl auch nicht werden. Bis Weihnachten steht den „Schreiberlingen ein straffes Programm bevor. Und schon am kommenden Wochenende wartet eine große Aufgabe: Die Damen aus Lichtenstein gespickt mit Chemnitzer Bundesliga-erfahrenen Spielerinnen reisen in die Multihalle.

Bild: Norbert Scheidler

Kleiner Nachtrag:

Pfingsten hat es uns gemeinsam mit drei Erfurter Spielerinnen zur Deutschen Meisterschaft der Senioren verschlagen. Wie auch im Vorjahr hatten wir uns das Ticket hart erkämpfen müssen. Unsere Zielstellung lautete „Top Ten“. Da wir uns leider in einer sehr starken Vorrunden-Gruppe wiederfanden, blieb uns im letzten Spiel nur noch der Fight um Platz 9. Dieses Spiel gewannen wir gegen die Mädels aus Brandenburg im Tie-Break und fuhren stolz mit einem 9. Platz im Gepäck nach Hause.

Neuigkeiten

Die ersten 3 Punkte für unsere Damen II

0 verfasst von am Mi, 21 November 2018, 13:51
Beim Heimspiel am Sonntag, den 04.11.2018, stand unsere Damenmannschaft II auf dem Feld gegen zwei starke Gegner, Friedrichroda und Ilmenau. Sie konnten ihre ersten 3 Tabellenpunkte ergattern, als sie sich mit einem 3:1 Sieg gegen Friedrichroda durchsetzten. In den ersten beiden Sätzen wurde schon hart gekämpft. Mit starken Aufgabenserien von unserer Außenspielerin Sina H. konnten wir den Gegner etwas aus Continue Reading...
Weiterlesen

Schock verdaut, Spiel gedreht

0 verfasst von am Sa, 03 November 2018, 21:43
Die Werranixen haben in der Meininger Multihalle bis zum letzten Ballwechsel gekämpft und die Volleyball-Regionalligapartie gegen den starken VC Zschopau noch umgebogen zum einem 3:2-Sieg. Meiningen – Dabei galt es für die Mädels von Trainer Christoph Schreiber, den Schock der Verletzung von Claudia Wagner zu verdauen. Die konnte ihren Mädels nicht mehr helfen, nachdem sie sich im dritten Durchganges am Continue Reading...
Weiterlesen

Werranixen starten in Engelsdorf

0 verfasst von am Di, 23 Oktober 2018, 14:22
Am heutigen Samstag erfolgt der Saisonauftakt für die Frauen des VV 70 Meiningen in der Volleyball-Regionalliga. Im ersten Spiel sind die Werranixen ab 19 Uhr zu Gast bei Lok Engelsdorf. Von Ralf Ilgen Meiningen – Die Meiningerinnen starten nach einer etwas holprig verlaufenen Vorbereitung in die neue Regionalliga-Saison. VV-70-Trainer Christoph Schreiber konnte nicht immer alle Spielerinnen zu den Trainingseinheiten begrüßen. Continue Reading...
Weiterlesen

Auftakt nach Maß für die Werranixen

0 verfasst von am Di, 23 Oktober 2018, 14:19
Engelsdorf – Der VV 70 Meiningen hat in der Volleyball-Regionalliga zum Auftakt der neuen Saison einen klaren 3:0-Erfolg (25:17, 25:23, 25:21) beim Aufsteiger Lok Engelsdorf eingefahren. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte dieser Sieg gegen den unbekannten, aber spielstarken Aufsteiger aus Leipzig sichergestellt werden. Die junge generische Mannschaft bot spielerisch ein sehr gutes Niveau an und hatte in ihrer Zuspielerin eine Continue Reading...
Weiterlesen

Ein fader Beigeschmack

0 verfasst von am Mo, 15 Oktober 2018, 16:51
Der VV 70 Meiningen hat sein erstes Heimspiel in der Volleyball-Regionalliga 1:3 verloren. Vor allem im ersten Satz haben die Gastgeberinnen dabei aber auch großes Pech. Meiningen – Entsetzen stand den Meininger Spielerinnen und auch dem Anhang in der Halle ins Gesicht geschrieben, als der Unparteiische im ersten Satz beim Stand von 24:22 für den VV 70 einen Ball im Continue Reading...
Weiterlesen

2. Damen: Erfurt hin und zurück – 2 Spiele, 6 Punkte!

0 verfasst von am Mo, 05 Dezember 2016, 23:39
Am Samstag fuhr die 2. Damenmannschaft des VV 70 Meiningen in die Landeshauptstadt zum Punktspieltag der Volley Juniors II Erfurt. Der Trainer konnte nur mit einer stark geschwächten Mannschaft planen, zwei Spielerinnen waren krank und zwei weitere aus familiären Gründen verhindert. Das bedeutete, ausschließlich mit sieben Spielerinnen auskommen zu müssen. Des Weiteren waren als zweite Gastmannschaft die Volleyballerinnen des VV Continue Reading...
Weiterlesen

Vorweihnachtlicher Glanz

0 verfasst von am Mo, 05 Dezember 2016, 23:10
Frohe Kunde im Advent gibt es für die zahlreiche Volleyballgemeinde der Region aus Jena, Erfurt und Eisenach – Meiningen: „Ein 3:1 ist jetzt für uns das neue 3:0“, kommentierten die Frauen der Ersten des VV 70 bereits vor Wochenfrist ihren Sieg gegen Zschopau. Gleiches gilt für ihren erfolgreichen Regionalliga-Auftritt am Samstag in Jena. Schön daran ist, dass der Vereinsvorsitzende Günter Continue Reading...
Weiterlesen

2. Damen: Mit zwei Siegen an die Tabellenspitze

0 verfasst von am Do, 10 November 2016, 21:50
Am Samstag war es einmal wieder so weit - die 2. Damenmannschaft des VV 70 Meiningen hatte ihren zweiten Punktspieltag in der Bezirksliga. Gespielt wurde zu Hause in der Multihalle. Als Gäste waren der FSV Gotha und der VC Gotha nach Meiningen gekommen. Mit diesen Mannschaften waren der Erst- und Zweitplatzierte der Bezirksliga am Start und somit eine große Herausforderung für die Meininger Mädels....
Weiterlesen

1. Damen: Verdiente drei Punkte

0 verfasst von am Fr, 28 Oktober 2016, 14:19
Die Vorzeichen standen auch in diesem Jahr eher ungünstig, als sich der VV70-Tross auf den Weg nach Sachsen machte. Mit Jule Schmidt stand dem Trainergespann Schreiber/Guba nur eine etatmäßige Außenangreiferin zur Verfügung. Doch am Ende behielten die Werranixen trotzdem die Oberhand und siegten verdient mit 3:1 (25:18; 25:13; 22:25; 27:25)....
Weiterlesen